Ich packe meinen Koffer und nehme mit….

..egal was, aufjedenfall zu viel davon!!!

Aaahh, ich bin hier grade dezent am Verzweifeln. Ich hab mindestens 4kg zu viel. Und jedes einzelne Stück was ich auspacke hinterlässt quälende Schmerzen und Bedenken, dass ich es nicht eventuell doch brauchen könnte. Ich fühle mich wie ein Messi in der light Version. Oh Gott o Gott. Ich habe bisher ausgepackt:

  • 10 Paar Socken (und habe immer noch 10 Paar :D )
  • 2 Strumpfhosen
  • 7 Oberteile
  • eine Tasche >_<
  • Und großes Duschgel, Haarwäsche, und Deo

Das sind immerhin schon 3,057kg!!! Ich glaube, ich muss gezwungener Maßen etwas von den 3,8kg Süßkram auspacken xD Man meint es doch nur gut… Hier noch ein kurzer Einblick ins Chaos:

Ich hol morgen, also Mittwoch mein Visum ab. Endlich. Meine internat. Geburtsurkunde und der Power of Attorney kommen erst am Donnerstag aus Köln hier an!! Aber die muss ich ja nicht zum Fliegen mitnehmen.

Meine Gastfamilie hat immer noch nicht auf meine E-Mail geantwortet. Naja. Hab ich wenigstens genug Gesprächsthemen am Anfang^^

Aber wenigstens habe ich eine E-Mail von meiner Betreuerin aus Shanghai bekommen. Sie heißt Ziyu und war 2008/2009 Austauschschülerin in Deutschland. Das Problem ist nur, dass ich ihr nicht antworten kann. Immer wenn ich die E-Mail an die zu 100% richtige Adresse schicke kommt ein Sendungsfehler. Ich kriegs brechen ey.

Mit der ‚anderen/eigentlichen Gastfamilie‘ hab ich noch ziemlich viel Kontakt. Ich schreib regelmäßig mit Haley, meiner eigentlichen Gastschwester und ab und zu skypen wir auch und da kommt dann auch die halbe Familie dazu :) Cathy, die eigentliche host mum hat vorgeschlagen, dass wir dann auch am Wochenende telefonieren können, wenn ich in China bin :)

Ansonsten geht alles drunter und drüber. Am Donnerstag treff‘ ich mich nochmal mit meinen Freunden in der Stadt – ab 14Uhr! Wer kommt, kommt, wer nicht, nicht. Und am Abend gibts dann noch ein gemütliches Grillerchen mit Familie, Verwandten und Bekannten.

Und am Freitag geht’s dann gegen 10 los nach Hannover, wo wir dann 14:55 nach Frankfurt fliegen werden. Glücklicherweise brauchen wir ja keine Angst haben, dass die  Fluglotsen streiken könnten.

Gut, dann. Ich meld‘ mich Donnerstag nochmal. Au Revoir!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s